Sonnenschein-Smoothie

Wochenende beginnt für mich Freitagabend am Weg nachhause. Sobald ich zuhause bin, geht es erstmal ab auf’s Sofa und es werden (natürlich in Absprache mit meinem Freund…) Rezepte rausgesucht. Wochenende heißt für mich entspannen, locker lassen, Neues ausprobieren und vor allem auch mal etwas aufwendigeres zu probieren.
Angefangen hat der Samstag nach langem und erholsamen Schlaf mit einem Smoothie, der für mich nach Sonne schmeckt.

  • 2 Bananen
  • 2 Orangen
  • 250ml Milch
  • 2 EL Chia-Samen

IMG_4541

Die Bananen hab ich geschält und in kleine Scheiben geschnitten, den Orangen habe ich auch die Schale mit dem Messer heruntergeschnitten und sie dann geachtelt.

IMG_4544

Dann hab ich nach Gefühl den Mixer mit Milch angefüllt, ich denke es waren ungefähr 250 ml, dann etwas Zimt und ungefähr 2 Esslöffel Chia-Samen dazu gestreut.

IMG_4545

Tadaaa! Ein fruchtig-sommerlicher Smoothie, der einfach perfekt zu dem herrlichen Sonnenschein in unserem Wohnzimmer gepasst hat.

Ich fand’s Leggoschmeggo!

Bis zum nächsten Mal,
eure Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s